Chameleon Handlingsysteme

Chameleon
Handling- und Reinigungssysteme

Automatisierung ist im Werkzeug- und Formenbau der Schlüssel zu Qualitätssicherung und effizienter Auftragsbearbeitung. Je höher der Grad der Automatisierung in Ihrem Unternehmen ist, desto weniger Fehler werden gemacht – und desto kontinuierlicher sind alle Ihre Maschinen im Einsatz. Mit Chameleon haben wir als erster Hersteller am Markt ein lineares Handlingsystem für den Werkzeug- und Formenbau entwickelt, das Ihren gesamten Fertigungsprozess bis hin zum Trocknen und Reinigen durchgängig automatisieren kann: technologieübergreifend, für mehrere Maschinen gleichzeitig und sämtliche Arbeitsgänge.

Chameleon mit all seinen Optionen sorgt für flexible Abläufe und einen transparenten Prozess. Es ist modular aufgebaut und jederzeit erweiterbar: Automatisierung wird damit auch für kleine Betriebe machbar.

Wir sind mit dem Handlingsystem Chameleon international technologieführend. Die Kombination aus Innovation, Transparenz und Investitionssicherheit überzeugt Kunden in der ganzen Welt. Denn unser Konzept hebt sich ab von anderen: Übergreifend über alle in das System integrierten Technologien – auch die anderer Hersteller – übernehmen wir die Prozess­verantwortung. Wir konfigurieren für Sie Ihre individuelle Automatisierungslösung und passen die Architektur Ihren räumlichen Verhältnissen an. Dabei behalten Sie immer die Option, Ihr Fertigungssystem nach Bedarf auszubauen.

Ganz neu: Unser lineares Chameleon können Sie jetzt auch mit einem Knickarm-Roboter ausstatten. Das System wird dort, wo schwere Teile zu handeln sind, um eine Alternative leistungsfähiger.

Mit unserer Entwicklung Transclean ist nun auch die letzte Lücke zu einem vollautomatisierten Prozess geschlossen. Das Reinigen und Trocknen von Werkstücken / Elektroden und Paletten ist damit in Ihren automatisierten Prozess integriert. Aber auch als Stand-alone-Maschine bringt die Transclean echte Zeitvorteile.